Pressemitteilung

Events 2018

Vom Familienfest „Spaß im Park“ über Sommerkonzerte mit Kasalla und Cat Ballou bis zum Action-Spektakel „LAKE JUMP FESTIVAL“: Das Veranstaltungsjahr 2018 im Seepark Zülpich bietet spannende Events zum attraktiven Preis.

Sommerkonzerte der beliebten Kölner Bands „Kasalla“ und „Cat Ballou“, spannende Familienveranstaltungen wie „Spaß im Park“ und „Drachenfest“ und Wiederholungen toller Sport- und Action-Events wie dem „Tag des Wassersports mit Smurfit Kappa Paper-Boat-Cup“ sorgen für ein aufregendes Veranstaltungsjahr 2018 im Seepark Zülpich.

„Der Seepark Zülpich kann bereits jetzt auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurückblicken. Nahezu jedes unserer eigenen Events verzeichnete einen Besucherzuwachs. Auch von unseren Veranstaltungspartnern haben wir positive Rückmeldungen erhalten, sodass das kommende Jahr 2018 den Besucherinnen und Besuchern einen abwechslungsreich Mix aus neuen Events und bewährten Veranstaltungen im Seepark Zülpich bietet“, sagt Christoph M. Hartmann, Geschäftsführer der Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH.

Brandneu ist im kommenden Jahr das Open-Air-Sommerkonzert der beliebten und bekannten Kölner Band „Kasalla“ am Samstag, 09. Juni 2018 auf der Sparkassen-Seebühne. Die Veranstaltungspartner Uwe Reetz und André Lehner organisieren einen ganzen „Tag am See“ mit dem Kasalla-Konzert als krönenden Abschluss.
„Die Besucherinnen und Besucher sollen einen tollen Sommertag mit Sonne, Strand, leckerem Essen und kalten Getränken erleben, auf den großen Liegewiesen chillen oder sich bei Beach-Volleyball oder Frisbee aktiv betätigen, um dann abends mit `Kasalla´ den Seepark Zülpich zu rocken“, erläutert André Lehner/ Uwe Reetz.
Tagsüber ist der Seepark Zülpich mit dem normalen Tagesticket oder der Dauerkarte geöffnet. Erst für das Abendkonzert ist ein zusätzliches Konzertticket nötig. Dauerkarteninhaber erhalten bis zum Ende des Jahres 2017 einen Rabatt auf die Konzerttickets, diese kosten an der Information des Rathauses Zülpich 23,50 Euro statt später 25 Euro (zzgl. VVK-Gebühr).

Ein erfolgreiches Event mit einer tollen Kölner Band noch weiter aufwerten – das machen die Veranstalter vom „Wallgraben Open Air“. Nach dem fulminanten Start im Sommer 2017 wird der Park am Wallgraben im kommenden Jahr für zwei Tage zur Konzertlocation im Zülpicher Stadtzentrum: „Cat Ballou werden am Freitag, 29. Juni 2018 den furiosen Auftakt zum nächsten `Wallgraben Open Air´ bilden und die Besucherinnen und Besucher mit ihren tollen Ohrwurm-Songs begeistern. Am Samstag, 30. Juni 2018 wollen wir dann im Schatten der Landesburg wieder eine tolle Party feiern“, meinen die Veranstalter Mathis Petermann und David Brück.
Ein Ticket-Angebot halten sie ebenfalls bereit: Während des Dauerkartenvorverkaufs kann zu jeder direkt im Rathaus erworbenen Dauerkarte 2018 eine Konzertkarte für „Cat Ballou“ zum vergünstigten Preis von 22 Euro statt regulär 25 Euro erworben werden. Dieses Angebot ist auf 100 Karten begrenzt.

Und die Dauerkarte für den Seepark Zülpich wird immer beliebter. So wurden für die Saison 2017 insgesamt 5.300 Dauerkarten, und damit 800 mehr als 2016 verkauft. „Der Dauerkartenvorverkauf für 2018 mit bis zu 30 Prozent Rabatt beginnt am Montag, 27. November 2017 um 8.00 Uhr an der Information des Rathauses Zülpich. Im Dauerkartenpreis bereits enthalten ist der Zutritt zu den eigenen Veranstaltungen des Seepark Zülpich wie der „Saisoneröffnung“ und dem „Spaß-im-Park-Tag“, dem „Tag des Wassersports mit Smurfit Kappa Paper-Boat-Cup“, dem „Drachenfest“ und weiteren Events. Zusätzlich erhalten Dauerkarteninhaber Rabatte bei unseren Partnern wie der Eisbahn am LAGO BEACH ZÜLPICH und der Adventure-Golf-Anlage sowie bei Sonderveranstaltungen“, sagt Thomas Hellingrath, Prokurist der Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH.

Der Dauerkartenvorverkauf findet von Montag, 27. November 2017 bis Freitag, 12. Januar 2018 im Rathaus Zülpich (Markt 21, 53909 Zülpich) zu folgenden Öffnungszeiten statt: Mo-Fr: 8.30 – 12.30 Uhr
und zusätzlich Mo-Mi: 14.00 – 16.00 Uhr und Do: 14.00 – 17.30 Uhr.
Sonderverkauf: Sa, 16. Dezember 2017 von 9.00 – 12.00 Uhr
Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten während der Weihnachtsferien auf unserer Webseite.