Events

Leuchtende Gärten Zülpich – mit Energie von e-regio

+++ AKTUELL +++

Die Durchführung dieser Veranstaltung steht unter dem Vorbehalt, dass sie unter den aktuell geltenden Corona-Regeln überhaupt stattfinden darf.

Freitag, 17. September bis Sonntag, 03. Oktober 2021 täglich von 19.30 bis 24 Uhr

In diesem Jahr finden die „Leuchtenden Gärten Zülpich – mit Energie von e-regio“ bereits zum siebten Mal statt. Zum zweiten Mal nach der erfolgreichen Premiere im vorigen Jahr bildet der Seepark selbst (und nicht wie zuvor der Park am Wallgraben in der Zülpicher Innenstadt) die Kulisse für das faszinierende Licht- und Klangspektakel.

Die Leuchtenden Gärten erscheinen 2021 in einer ganz neuen Ästhetik: Der Seepark wird zum Hauptdarsteller einer Inszenierung des gesamten Areals. Mit Musik, imposanten Lichteffekten oder Großprojektionen werden die Besonderheiten des Seeparks neu erlebbar gemacht.

Der barrierefreie szenische Rundweg beginnt am Haupteingang und führt über die Blütenachse zum Seehaus bis zum Flying Fox-Park, wo unsere Parkgastronomie Strandbud jeden Abend bei Snacks und Getränken zum Verweilen einlädt. Weiter geht es entlang des Uferwegs bis zur Römerbastion und durch die Themengärten in Richtung Gartenpavillon und schließlich über das Seeplateau wieder zurück zum Haupteingang.

Dort erwartet die Besucherinnen und Besucher ein zauberhaft illuminiertes historisches Karussell. Außerdem sorgen an den Wochenenden der Förderverein Gartenschaupark Zülpich und ein Flammkuchenstand für das leibliche Wohl.

An mehreren Orten sind große, computergesteuerte Lichtshows zu sehen. Jede Bewegung und jeder Farbwechsel der Scheinwerfer ist genau auf die unterschiedlichen Musiken abgestimmt. Mal ist das Spiel aus Licht und Musik modern und spektakulär, dann wieder romantisch verträumt.

Eile ist dabei nicht geboten, denn die Aufführungen an den zehn Spielorten wiederholen sich kontinuierlich. Wer alles gesehen haben will, sollte gut zwei Stunden einplanen.

Auch besteht die Möglichkeit jeweils freitags bis sonntags sowie mittwochs bei einem Nachtflug im Flying Fox-Park einen ganz besonderen Blick von oben auf die Licht-Inszenierungen zu erhalten und auf dem Seeplateau Adventure-Golf by night“ zu genießen. Tickets für diese Zusatzangebote sind ausschließlich vor Ort erhältlich.

Ein besonderer Augenschmaus werden die Lichterkostüme sein. Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren wird die Karnevalsgesellschaft „Feytaler Jecken“ aus Eiserfey auch dieses Mal wieder ihre aufwändigen Lichterkostüme bei den „Leuchtenden Gärten“ präsentieren. Sie sind am Freitag, 17. September sowie an den Veranstaltungssonntagen (19.09., 26.09. und 03.10.) jeweils von 20 bis 22 Uhr im Seepark zu sehen.

Nicht zuletzt werden auch diesmal wieder René und Katrin Albert bei den „Leuchtenden Gärten Zülpich – mit Energie von e-regio“ für Feuerartistik und Luftakrobatik sorgen – und zwar an den Dienstagen 21. und 28. September sowie den Donnerstagen 23. und 30. September jeweils von 20.30 bis 21 Uhr. Voraussetzung für die Auftritte ist trockenes Wetter.

Foto: Florian Heller

Fotoaktion

Sie können Teil der Leuchtenden Gärten werden. Senden Sie uns bis zum 31. August 2021 Ihr schönstes Blumen- oder Pflanzenbild der  Frühjahr-/Sommersaison 2021 aus dem Seepark Zülpich per E-Mail an tbeulen@stadt-zuelpich.de und werden Sie mit Ihrem Foto Teil der diesjährigen „Leuchtenden Gärten – mit Energie von e-regio“!

Das gibt es zu gewinnen:
1. Preis:     2 Dauerkarten für die Saison 2022 im Seepark Zülpich
2. Preis:     1 Dauerkarte für die Saison 2022 im Seepark Zülpich
3.-5 Preis: 1 Drei-Tages-Ticket für die Leuchtenden Gärten 2021 + Flying Fox bei Nacht (1 Fahrt)

Die Preise werden unter allen Teilnehmern verlost.

Teilnahmebedingungen: Jeder Teilnehmer darf sich mit bis zu 3 Bildern an der Fotoaktion zur Veranstaltung „Leuchtende Gärten Zülpich – mit Energie von e-regio“ beteiligen.
Die Bilder dürfen bearbeitet sein, es darf jedoch keine Schrift in das Bild eingefügt sein.
Die Bilder sollten mindestens 1 MB groß sein und als JPG-Datei übermittelt werden.
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, technisch schlechte Bilder, Bilder ohne Bezug zum Thema des Wettbewerbes, Bilder die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen und Bilder mit pornographischen, obszönen, diffamierenden, verleumderischen, beleidigenden, bedrohenden, volksverhetzenden oder rassistischen Inhalten zu löschen.
Der Teilnehmer versichert, dass er über alle Rechte am eingereichten Bild verfügt. Dies beinhaltet:
– Das Urheberrecht und das uneingeschränkte Verwertungsrecht liegen beim Nutzer.
– Es liegen keine Rechte von Dritten am Bild vor.
– Die auf dem Bild dargestellten Personen sind mit der Veröffentlichung einverstanden.
Der Nutzer räumt dem Veranstalter das Recht ein, die Bilder im Rahmen der „Leuchtenden Gärten 2021 – mit Energie von e-regio“ sowie online auf den Portalen www.seepark-zuelpich.de, www.leuchtende-gaerten.de, in sozialen Netzwerken sowie auf Plakaten, Flyern, Anzeigen und anderen Printprodukten zu veröffentlichen.
Mit dem Einreichen eines Bildes erkennt der Nutzer die Bedingungen des Wettbewerbs an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Veranstalter: Seepark Zülpich gGmbH

Eintritt ohne Dauerkarte:
Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre: 11,00 €
3-Tages-Ticket Erwachsene & Jugendliche ab 14 Jahre: 30,00 €
Kinder 6-13 Jahre: 5,50 €
3-Tages-Ticket Kinder 6-13 Jahre: 14,00 €

Eintritt mit Dauerkarte:
Erwachsene: 5,50 €
3-Tages-Ticket Erwachsene: 14,00 €

Kinder und Jugendliche (bis 13 Jahre) mit Dauerkarte sowie Kinder bis einschließlich 5 Jahre haben freien Eintritt.

Ticketverkauf: Tickets sind im Vorverkauf an der Kasse des Seepark Zülpich (Am Wassersportsee 7, 53909 Zülpich) sowie an der Information im Zülpicher Rathaus (Markt 21, 53909 Zülpich) und in unserem Onlineshop erhältlich. Die Abendkasse öffnet an allen Veranstaltungstagen um 19.30 Uhr.

Eine Reservierung ist nicht erforderlich. Die Tickets sind nicht tagesbezogen und gelten an einem Tag Ihrer Wahl!

Anfahrt: Am Wassersportsee 7, 53909 Zülpich
Parkplätze: 2000 kostenfreie Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang

Die Mitnahme von Fahrrädern, Skateboards, Inlinern, Rollern sowie Hunden und anderen Tieren ist nicht gestattet.